GeoIT

Geo-Mitmach-Labor: Schüler forschen selbst

+
Auch Drohnen gehören zur Ausstattung. 

Wuppertal. Die Uni Wuppertal eröffnet ein Labor für Schüler ab Klasse 8: Im Schülerlabor „GeoIT“ gibt es einen Drohnenpark, Thermalkameraexperimente, Mikroskopie, Dachmodelle und Virtuelle Realität.

Damit können Schüler ihre Umwelt im Städtedreieck Remscheid, Wuppertal, Solingen kennen und verstehen lernen. Erste Kurse sind – nicht nur für Schulen – ab sofort buchbar. Das GeoIT-Labor wird Mittwoch eröffnet. Viele Institutionen sind Kooperationspartner. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

25-Jähriger gesteht Kindesmissbrauch
25-Jähriger gesteht Kindesmissbrauch
Wie Wuppertal den Kreiselumbau plant
Wie Wuppertal den Kreiselumbau plant
A43/A46: Sperrungen im Kreuz Wuppertal-Nord
A43/A46: Sperrungen im Kreuz Wuppertal-Nord
Wie Wuppertal den Kreiselumbau plant
Wie Wuppertal den Kreiselumbau plant

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren