Freie Fahrt mit Bus und Bahn im gesamten VRS

Alle Verkehrsunternehmen beteiligen sich.

Köln. Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg und die in ihm zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen bieten am Sonntag, 23. Juni, einen ticketfreien Tag. Dann können alle Bus-, Stadt-, Regional- und S-Bahnbahnlinien des Öffentlichen Personennahverkehrs ohne Ticket benutzt werden – und das im gesamten VRS-Verbundgebiet. „Wir wollen allen Menschen in unserem Verbundgebiet die Möglichkeit geben, die Vorteile von Bus und Bahn zu testen. Unser Ziel ist es, Hemmnisse und Vorurteile gegenüber dem ÖPNV abbauen“, erklärt der VRS-Geschäftsführer Michael Vogel.

Der ticketfreie Tag wird am 23. Juni um Mitternacht beginnen und endet in der Nacht auf den 24. Juni um 3 Uhr zum Betriebsschluss. Auch der Schnellbus SB 60 zum Flughafen Köln/Bonn kann kostenfrei genutzt werden.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Durchfahrt Unterburg ist ab Montag gesperrt

Durchfahrt Unterburg ist ab Montag gesperrt

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

BMW-Unfall: Fahrer hat keinen Führerschein

BMW-Unfall: Fahrer hat keinen Führerschein

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren