Frauenführung zu „Helden der Arena“

+
Neanderthaler und Gladiatoren sind im Neanderthal-Museum zu sehen. Foto: F. Gambarini/dpa

Heute

Mettmann. Bei einer besonderen Führung durch die Ausstellung „Gladiatoren – Helden der Arena“ im Neanderthal-Museum stehen dieses Mal die Frauen im Fokus. Sie waren immer mit von der Partie – als Organisatorinnen oder Zuschauerinnen, manchmal gar als Kämpferinnen. Im Neanderthal-Museum gibt es nun eine Frauen-Sonderführung mit einem Glas Sekt – am Sonntag, 2. Februar, 17 Uhr, sowie am Internationalen Frauentag, 8. März, 15.30 Uhr. Karten kosten 14 Euro an der Museumskasse oder online auf www.westticket.de (plus Gebühr). red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autokino auf dem Carnaper Platz geht in die Verlängerung
Autokino auf dem Carnaper Platz geht in die Verlängerung
Corona bedroht Düsseldorfs Top-Attraktion
Corona bedroht Düsseldorfs Top-Attraktion
Polizei löst Demo in Wuppertal auf
Polizei löst Demo in Wuppertal auf
Greenpeace richtet Spur für Radler ein
Greenpeace richtet Spur für Radler ein

Kommentare