Feuer wohl wieder von Brandstiftern gelegt

+
Drei Stunden war die Feuerwehr im Einsatz. Foto: Tim Oelbermann

Heute

Wuppertal. Mehrfach hat es in den vergangenen Wochen gebrannt am Ostersbaum in Elberfeld. Auch in der Nacht zu gestern musste die Feuerwehr wieder ausrücken, um ein Feuer in einem Keller zu löschen. Zwei Personen kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Auch diesmal liegt der Verdacht der Brandstiftung nahe. Die Polizei ermittelt in allen Fällen. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Düsseldorfer Tierretter hilft in Australien
Düsseldorfer Tierretter hilft in Australien
Bombe in Düsseldorf-Derendorf erfolgreich entschärft - Lange Verzögerung
Bombe in Düsseldorf-Derendorf erfolgreich entschärft - Lange Verzögerung
Auto krachte in Bushaltestelle - Fußgänger rettete sich durch Sprung
Auto krachte in Bushaltestelle - Fußgänger rettete sich durch Sprung

Kommentare