Mobilität

Extra-Busse für Uni-Prüflinge

Die Wuppertaler Stadtwerke setzen Extra-Busse für die Uni-Prüfungen ein. Archivfoto: Andreas Fischer
+
Die Wuppertaler Stadtwerke setzen Extra-Busse für die Uni-Prüfungen ein.
  • Andreas Kratz
    VonAndreas Kratz
    schließen

Vom 16. Februar bis 16. März finden an der Bergischen Universität neben Online- auch Präsenzprüfungen statt.

Wuppertal. In Absprache mit der Uni bieten die Wuppertaler Stadtwerke in dieser Zeit zusätzliche Fahrten an. Der Uni-Express vom Hauptbahnhof zum Campus Grifflenberg fährt im 20-Minuten-Takt. Der Uni-Express fährt zusätzlich am Samstag, 13. Februar.

Die WSW bieten außerdem Einsatzwagen an, die direkt vom Hauptbahnhof zu den Prüfungsorten Riedel-Halle im Technologiepark und Konzerthaus Solingen fahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Trauer um die „Hexe von der Kö“
Trauer um die „Hexe von der Kö“
Trauer um die „Hexe von der Kö“
Keine Impfstoffproduktion mehr in Wuppertal
Keine Impfstoffproduktion mehr in Wuppertal
Keine Impfstoffproduktion mehr in Wuppertal
Bahnhofsviertel soll sich weiterentwickeln
Bahnhofsviertel soll sich weiterentwickeln
Bahnhofsviertel soll sich weiterentwickeln
Nach dem Feuer: Ehemalige Waldschänke Wiesenkotten erhält Schutzzaun
Nach dem Feuer: Ehemalige Waldschänke Wiesenkotten erhält Schutzzaun
Nach dem Feuer: Ehemalige Waldschänke Wiesenkotten erhält Schutzzaun

Kommentare