Verkehr

A 1: Engpässe am Kreuz Leverkusen

-
+
Es stehen nur zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Leverkusen. Verkehrsteilnehmern im Bereich des Autobahnkreuz Leverkusen-West stehen nur eine von zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Von Dienstag, 13. September, bis Donnerstag, 15. September, jeweils zwischen 9 und 15 Uhr, steht den Verkehrsteilnehmern auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Koblenz im Bereich des Autobahnkreuz Leverkusen-West nur eine von zwei Fahrspuren zur Verfügung. Dadurch kann es an diesen Tagen zu starken Verkehrsbehinderungen auf der Rheinbrücke kommen.

Die Autobahn GmbH Rheinland verbaut an diesen Tagen Stahlplatten für die Rheinbrücke zwischen Köln und Leverkusen, die Schritt für Schritt ersetzt wird. Grund dafür ist das immer stärker steigende Verkehrsaufkommen auf diesem Streckenabschnitt. –kab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

17-Jährige Solingerin leidet seit Corona-Impfung unter Autoimmunkrankheit
17-Jährige Solingerin leidet seit Corona-Impfung unter Autoimmunkrankheit
17-Jährige Solingerin leidet seit Corona-Impfung unter Autoimmunkrankheit
Taxigewerbe: Viele Verstöße beim Lohn
Taxigewerbe: Viele Verstöße beim Lohn
Taxigewerbe: Viele Verstöße beim Lohn

Kommentare