Düsseldorf verleiht mehr Elektro-Roller

+
Besucher können Düsseldorf mit dem Elektro-Roller „Eddy“ entdecken. Foto: Melanie Zanin

Heute

Düsseldorf. Ab dem 1. Mai wird es in Düsseldorf mehr „Eddy“-Elektroroller geben. Das Mietangebot von den Stadtwerken und dem Berliner Start-up „Emmy“ erweitert sein Angebot von 300 auf 500 Fahrzeuge. Auch das Verbreitungsgebiet wird größer: Neu hinzu kommen Teile von Mörsenbroich, Rath, Stockum, Unterrath, Heerdt sowie Bilk und Wersten. Dort kann dann die Roller-Miete gestartet und beendet werden. Gefahren werden kann in ganz Düsseldorf. Außerdem werden die Preise leicht erhöht. Ab Mai gilt ein Mietpreis von 23 Cent/Minute. Geparkt wird für 13 Cent/Minute. Beim 200-Minuten-Paket kostet die Fahrminute 21 Cent. Bei 500 Minuten beträgt die Miete nur 19 Cent pro Fahrminute. red

eddy-sharing.de

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

Jetzt fahren Rollstühle auch Treppen hoch

Jetzt fahren Rollstühle auch Treppen hoch

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren