Dritte Unterbarmer Kunstmeile

Wuppertal. Am Sonntag, 1. September, verwandelt sich Wuppertal-Unterbarmen nach 2015 und 2017 bereits zum dritten Mal in eine Kunstmeile. Von 11 bis 18 Uhr öffnen mehr als 60 Künstler unterschiedlicher Genres an 20 Standorten in dem Wohnquartier interessierten Besuchern ihre Räume beziehungsweise Ateliers. Angeboten wird ein Mix aus Kunst, Musik und Lyrik. Bei der Orientierung hilft ein Flyer, den jeder Künstler vor Ort für die Kunstmeilenbesucher bereithält und den der Initiator und Koordinator der Kunstmeile, der Unterbarmer Bürgerverein, auf seiner Homepage zum Down- load anbietet.

unterbarmer-buergerverein.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Daten: CDU-Chef zeigt sich selbst an
Daten: CDU-Chef zeigt sich selbst an
Sperrung im Kreuz Wuppertal-Nord
Sperrung im Kreuz Wuppertal-Nord
Nach Großbrand in Düsseldorf: Feuerwehrmann außer Lebensgefahr
Nach Großbrand in Düsseldorf: Feuerwehrmann außer Lebensgefahr

Kommentare