Kriminalität

Drei Täter überfallen Juwelier in Düsseldorf-Holthausen

+

DÜSSELDORF In Düsseldorf-Holthausen wurde ein Juwelier überfallen. Die Täter sind flüchtig. Ein Polizeihubschrauber wurde zur Fahndung nach den Unbekannten eingesetzt.

Die Polizei in Düsseldorf wurde am Dienstagnachmittag gegen 16.40 Uhr über einen brutalen Raubüberfall auf einen Juwelier an der Bonner Straße in Holthausen informiert. Nach bisherigem Ermittlungsstand überfielen drei bislang Unbekannte einen Juwelier an der Bonner Straße.

Der Bereich wurde großräumig abgesperrt. Ein Polizeihubschrauber wurde zur Fahndung nach den Unbekannten eingesetzt. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde eine erhebliche Summe geraubt. Die Täter flohen erst zu Fuß. Die Polizei will nicht ausschließen, dass die Täter anschließend noch in einen Fluchtwagen gestiegen sind.

Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand. red

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Durchfahrt Unterburg ist ab Montag gesperrt

Durchfahrt Unterburg ist ab Montag gesperrt

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

BMW-Unfall: Fahrer hat keinen Führerschein

BMW-Unfall: Fahrer hat keinen Führerschein

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren