Touristisches Highlight

Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig

Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
1 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
2 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
3 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
4 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
5 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
6 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
7 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
8 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.
9 von 17
Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.

Ab August kann man auf der Brücke bis zu einer Aussichtsplattform klettern.

777 Stufen führen nach oben, am gigantischen Brückenbogen entlang. Das Ziel: Eine Plattform auf hundert Metern Höhe, knapp unter dem höchsten Punkt der insgesamt 107 Meter hohen Müngstener Brücke.

Rubriklistenbild: © Christian Beier

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare