Eishockey

DEG-Logo für 11.150 Euro

+
Auch Andi (l.) und Campino legten Hand an, als das Logo auf dem Bus befestigt wurde. 

DÜSSELDORF Erlös geht an die Jugendabteilung beider Vereine.

Die Überschrift der Ebay-Anzeige war nüchtern: „Benutztes DEG-Logo“, stand da. Der Preis jedoch für den knittrigen Aufkleber kann sich sehen lassen. Für 11 150 Euro ersteigerte der Höchstbietende das gute Stück. Das Geld soll nun an die Jugendabteilungen der DEG und der Kölner Haie gehen.

„Damit die Aktion doch noch am Ende einen Sinn hat, drehen wir die Sache jetzt zum Guten“, kommentieren die Kölner die Aktion amüsiert auf der Versteigerungsplattform. Und sehr treffend heißt es weiter: „In den Farben getrennt, in der Sache vereint!“ Eine Einschränkung gibt es allerdings: „Dient eher nicht als Dekoration“, schreiben die Kölner über das Abziehlogo des Konkurrenten mit einem Durchmesser von rund einem Meter. „Kann Gebrauchsspuren aufweisen.“

Mit Campino und Andi von den Toten Hosen hatten die DEG-Fans am Rande des Derbys vor anderthalb Wochen in Düsseldorf den Mannschaftsbus der Kölner Haie mit dem Logo beklebt. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Chinesische Krabbe auf der Straße entdeckt
Chinesische Krabbe auf der Straße entdeckt
„Franziskaner“ zieht ins Wuppertaler Sticher-Haus
„Franziskaner“ zieht ins Wuppertaler Sticher-Haus
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Innogy-Manager Günther nach Säure-Angriff: „Ich hätte sterben können“
Innogy-Manager Günther nach Säure-Angriff: „Ich hätte sterben können“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren