Ferienprogramm

Das bietet der Zoo in den Herbstferien

Aus der Ukraine Geflüchtete dürfen kostenlos den Zoo und andere städtische Kultureinrichtungen besuchen. Archivfoto:
+
Nicht nur die Aras können in den Ferien im Zoo hautnah beobachtet werden.

Für einige Veranstaltungen ist eine Anmeldung nötig.

Wuppertal. In den Herbstferien bietet der Grüne Zoo Wuppertal seinen Gästen wieder ein attraktives Programm mit Führungen für Groß und Klein an. Jeden Dienstag und Donnerstag um 10.30 Uhr finden Ferienführungen zu verschiedenen Themen speziell für Kinder statt. Dabei erfahren die Kinder interessante Neuigkeiten über die Tiere und können auch Fragen an das Personal stellen. Eltern dürfen ihre Kinder selbstverständlich bei den Rundgängen begleiten. Die Kinder-Ferienführungen dauern etwa eine Stunde und richten sich an Kinder ab fünf Jahren. Lediglich der reguläre Zoo-Eintritt ist zu entrichten. Treffpunkt ist das Bronzekamel im Eingangsbereich des Zoos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Montag, 10. Oktober, um 18 Uhr können Besucher bei einer Abendführung die Tiere bei ihren abendlichen Aktivitäten und Vorbereitungen auf die Nacht beobachten sowie die besondere, ruhige Atmosphäre im geschlossenen Zoo erleben. Die Führung dauert etwa 1,5 Stunden und kostet sechs Euro zuzüglich zum Zoo-Eintritt. Reservierte Karten müssen bis fünf Tage vor der Veranstaltung an der Kasse abgeholt werden, ansonsten gehen die Karten wieder in den freien Verkauf. Für diese Führung ist eine Anmeldung an der Zoo-Kasse, Tel. (02 02) 56 336 00 oder per E-Mail notwendig: kontakt@zoo-wuppertal.de

Wer den Zoo einmal fahrend erleben möchte, sollte sich für eine der Zoomobilführungen anmelden. Jeden Dienstag und Donnerstag in den Herbstferien fährt um 13 Uhr das Zoomobil. Bei der 1,5-stündigen, mobilen Zooführung gibt es für die Besucher nicht nur viel zu sehen, sondern auch viel zu erfahren. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die Kosten liegen bei 18 Euro plus Zoo-Eintritt. Bei weniger als vier Buchungen pro Fahrt behält der Zoo sich vor, die Zoomobilfahrten abzusagen. Anmeldung und nähere Informationen, auch zur individuellen Buchung eines Zoomobils, unter Tel. (02 02) 5 63 36 56 oder per E-Mail: erlebnis@zoo-wuppertal.de

Das komplette Herbst/-Winterprogramm 2022/2023 gibt es an der Zoo-Kasse sowie in den Info-Points der Stadt sowie online.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Feuerwehr rückt zu Brand in Wohngebäude aus
Feuerwehr rückt zu Brand in Wohngebäude aus
Feuerwehr rückt zu Brand in Wohngebäude aus
Krankenhaus bleibt eine Problemimmobilie
Krankenhaus bleibt eine Problemimmobilie
Krankenhaus bleibt eine Problemimmobilie
Hupkonzerte, Jubel und Straßensperren in Elberfeld nach Marokko-Sieg
Hupkonzerte, Jubel und Straßensperren in Elberfeld nach Marokko-Sieg
Hupkonzerte, Jubel und Straßensperren in Elberfeld nach Marokko-Sieg
Bundespolizei fragt: Wem gehört dieses Rentier?
Bundespolizei fragt: Wem gehört dieses Rentier?
Bundespolizei fragt: Wem gehört dieses Rentier?

Kommentare