Cronenberger laden zur Solarmesse ein

Wuppertal. Am 9. November gibt es im Knipex-Forum Beratungen. Denn: Die Arbeitsgruppe Energiewende in der Initiative „Cronenberg will mehr“ hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Bis 2020 sollen auf Cronenberger Dächern 18 Photovoltaik-Anlagen installiert sein. Um für diese Idee zu werben, findet nun die zweite „Solarmesse“ statt. Sie findet am Samstag, 9. November, 10 bis 17 Uhr, im Forum der Firma Knipex, Zum Krusen, statt. Zahlreiche Unternehmen und Institutionen werden vertreten sein, um die Besucher bei ihren Fragen rund um die Solarenergie zu beraten. Zusätzlich können Besucher mit zwei verschiedenen E-Autos und E-Lastenfahrrädern Probe fahren. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fieber-Check am Eingangstor
Fieber-Check am Eingangstor
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großer Trödel erst wieder 2021
Großer Trödel erst wieder 2021

Kommentare