Schutz

Cronenberg erhält einen Denkmalbereich

Der Ortskern wird unter Denkmalschutz gestellt.

Wuppertal. Seit Jahren wird über eine Denkmalbereichssatzung für Cronenberg diskutiert. Jetzt wurde der Auftrag mit einem Kostenvolumen in Höhe von 45 000 Euro an das Büro „Stadtguut“ aus Bochum vergeben. Sinn des Denkmalbereichs sei es, das typische Erscheinungsbild zu bewahren. Dabei liege der Schwerpunkt auf dem Gesamteindruck, so Wuppertals Planungsdezernent Frank Meyer. Deshalb können Veränderungen in einem Denkmalbereich nur nach Absprache mit der Denkmalbehörde vorgenommen werden, was nicht heißt, dass Neubauten, Abriss oder Modernisierungen unmöglich sind. „Es wäre falsch verstandener Denkmalschutz, würde man die Käseglocke über den historischen Ortskern stülpen“ , so Meyer. Die Vergabe an ein externes Büro sei zwar noch ungewöhnlich, die Zusammenarbeit starte aber positiv.

Viele Gespräche müssten den mit Eigentümern geführt werden. „Die Cronenberger sind zurecht stolz auf ihre Gebäude. Der Beschluss für die Denkmalschutzsatzung liegt schon so lange zurück, dass keiner mehr geglaubt hat, dass es noch umgesetzt wird. Es ist ein Zeichen, dass die Denkmäler gepflegt werden und belebt bleiben“, sagt OB Mucke. ab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zweiter Springmann-Prozess: Urteil fällt
Zweiter Springmann-Prozess: Urteil fällt
Zweiter Springmann-Prozess: Urteil fällt
Mit neuem Plan über die Nordbahntrasse
Mit neuem Plan über die Nordbahntrasse
Mit neuem Plan über die Nordbahntrasse
Pony-Opa Schlumpf ist mit 52 Jahren das älteste Pferd Deutschlands
Pony-Opa Schlumpf ist mit 52 Jahren das älteste Pferd Deutschlands
Pony-Opa Schlumpf ist mit 52 Jahren das älteste Pferd Deutschlands
Freie Künstler fallen durchs Raster
Freie Künstler fallen durchs Raster
Freie Künstler fallen durchs Raster

Kommentare