Bauarbeiten: Müngstener hält nicht in Unterbarmen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch arbeitet die Bahn dort an den Gleisen.

Wuppertal. Aufgrund von Bauarbeiten durch die Deutsche Bahn kommt es in der Nacht von Dienstag, 26. November, auf Mittwoch, 27. November, zu Halt-Ausfällen. Betroffen ist der Bereich zwischen Oberbarmen und Unterbarmen. Dort fallen auf der S7 von Abellio (Müngstener) die planmäßigen Halte an der Station Unterbarmen aus.

Betroffen sind zwei Fahrten: die Abfahrt um 23.13 Uhr von Wuppertal Hauptbahnhof Richtung Solingen Hauptbahnhof sowie die Fahrt des Müngsteners um 0.13 Uhr von Wuppertal Hauptbahnhof bis Remscheid Hauptbahnhof. Die Fahrten der Züge der Gegenrichtung sind nicht betroffen.

Fahrgäste von und nach Wuppertal-Unterbarmen werden gebeten, ersatzweise die Buslinie 611 oder die Schwebebahn zu benutzen. Die Deutsche Bahn und Abellio weisen darauf hin, dass sich die Fahrzeiten durch die Bauarbeiten und den Umstieg auf Bus und Schwebebahn verlängern können. red

Fahrplanauskünfte: www.abellio.de

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

400 Gäste bei Nikolaus-Küchenparty auf Schloss Burg
400 Gäste bei Nikolaus-Küchenparty auf Schloss Burg
Vorwerk stellt Thermomix-Produktion in Wuppertal ein
Vorwerk stellt Thermomix-Produktion in Wuppertal ein
Streit um neue Feuerwehrwohnungen
Streit um neue Feuerwehrwohnungen
Engels-Ausstellung ist ein Erfolg
Engels-Ausstellung ist ein Erfolg

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren