Verkehr

Autobahn wird ab Freitag gesperrt

Die Decke auf der A 1 wird erneuert. Foto: Uwe Miserius
+
Die Decke auf der A 1 wird erneuert.

Die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Krefeld saniert die Fahrbahnen der A 1 zwischen Autobahnkreuz Leverkusen und Burscheid.

Die Fahrtrichtung Dortmund ist bereits an den vergangenen beiden Wochenenden fertig geworden. Nun stehen an zwei weiteren Wochenenden die Arbeiten in Fahrtrichtung Köln an. 

Gesperrt ist von der Anschlussstelle Burscheid bis zum Autobahnkreuz Leverkusen. Dicht ist die A 1 von Freitag (18. September) ab 22 Uhr bis Montag (21. September) um 5 Uhr. Für die Sperrungen in Richtung Köln ist die großräumige Umleitung ab dem Kreuz Wuppertal-Nord ausgewiesen. 

Zwischen dem Kreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Burscheid sind alle Anschlussstellen – auch Burscheid – weiter zu erreichen. Von einer Umfahrung der Sperrung ab der Anschlussstelle Burscheid wird abgeraten. Das letzte Sperrwochenende ist von Freitag (2. Oktober) ab 22 Uhr bis Montag (5. Oktober) um 5 Uhr mit der gleichen Umleitung geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nazi-Schatz entdeckt - Spur führt nach Solingen
Nazi-Schatz entdeckt - Spur führt nach Solingen
Nazi-Schatz entdeckt - Spur führt nach Solingen
Vegane T-Shirts kommen aus Wuppertal
Vegane T-Shirts kommen aus Wuppertal
Vegane T-Shirts kommen aus Wuppertal
NABU-Naturtipp: Königskerze lockt Insekten
NABU-Naturtipp: Königskerze lockt Insekten
Döppersberg: Die Rechnung geht auf
Döppersberg: Die Rechnung geht auf
Döppersberg: Die Rechnung geht auf

Kommentare