Auch die Kunst kommt aus der Corona-Pause

Von der Heydt

WUPPERTAL Ab dem morgigen Dienstag, 19. Mai, ist das Von der Heydt-Museum in Wuppertal wieder geöffnet. Schrittweise wird der Betrieb wieder aufgenommen. „Das Museum hat in Abstimmung mit den städtischen Behörden umfassende Schutz- und Hygienemaßnahmen entwickelt, um den Besuch der aktuellen Ausstellungen wieder zu ermöglichen und für Besucher und Personal so sicher wie möglich zu gestalten“, heißt es vom Museum.

Besucher müssen im gesamten Museum einen Mund- und Nasenschutz tragen. Außerdem stehen im Eingangsbereich Spender mit Handdesinfektionsmitteln. Vor dem Gang zur Kasse und dem Beginn des Museumsbesuchs sollen die Hände desinfiziert werden. Die üblichen Hygiene-und Abstandsregeln gelten auch hier.

Die Öffnungszeiten sind vorerst eingeschränkt auf Dienstag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr, Donnerstag, 14 bis 20 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag, 11 bis 18 Uhr.

Zu sehen ist ab Dienstag die Ausstellung „Zu Lande und zu Wasser“, die sich Hannsjörg Voth und Ingrid Amslinger nähert. Voth ist für seine Aufsehen erregenden Land-Art-Projekte bekannt – zum Beispiel die „Himmelstreppe“ in Marokko. Acht seiner Großprojekte werden anhand von Zeichnungen, Modellen und Fotografien dokumentiert, deren ästhetischer Reiz und baulicher Anspruch auch heute noch staunen lassen. Ingrid Amslinger hat in ihren Schwarz-Weiß-Fotografien die Projekte für die Ewigkeit festgehalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autokino auf dem Carnaper Platz geht in die Verlängerung
Autokino auf dem Carnaper Platz geht in die Verlängerung
Zoo: Letztes Video zeigt die Pinguine
Zoo: Letztes Video zeigt die Pinguine
Die Kunst kommt zum Menschen
Die Kunst kommt zum Menschen
Mann stürzt Abhang an Wupper herunter
Mann stürzt Abhang an Wupper herunter

Kommentare