Ittertal

Am Aschermittwoch ist Eislaufen vorbei

SOLINGEN Am Aschermittwoch ist nicht nur der Karneval, sondern auch das Eislaufen unter freiem Himmel vorbei.

„Wir planen für den 5. März den letzten Eislauftag für diese Saison“, erklärt Thomas Czeckay, Eismeister im Solinger Ittertal. Über die tollen Tage können alle, die Lust dazu haben, aber noch einmal ihre Runden auf den Kufen drehen. Geöffnet hat die Eisbahn im Ittertal täglich von 11 bis 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 4,50 Euro für Erwachsene, 3,50 Euro für Kinder zwischen 6 und 17 Jahren sowie 1 Euro für Kinder von 3 bis 5 Jahren. Für Familien oder Gruppen gibt es beim Eislaufen im Ittertal Ermäßigungen. sith

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Unbekannte rammen Wuppertaler Wohnhaus und flüchten
Unbekannte rammen Wuppertaler Wohnhaus und flüchten
OB Mucke fordert Entschuldigung von IHK-Chef
OB Mucke fordert Entschuldigung von IHK-Chef
Wuppertals OB fordert zuverlässigen Nahverkehr
Wuppertals OB fordert zuverlässigen Nahverkehr

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren