A 46 im Kreuz Hilden wird gesperrt

Gebaut wird von heute Abend bis Montagmorgen.

Düsseldorf. Die A 46 sollten Autofahrer am Wochenende möglichst meiden. Straßen NRW meldet, dass es wegen Bauarbeiten zu einer Vollsperrung von Freitag bis Montag kommen wird.

Am Wochenende wird Straßen NRW Behelfsbrücken am Autobahnkreuz Hilden auf der A 46 aufbauen. Diese werden für die Zeit des Abrisses und Neubaus der derzeitigen zentralen Brücke benötigt.

Dafür müssen die Hauptfahrbahnen Wuppertal Richtung Düsseldorf und Düsseldorf Richtung Wuppertal vom heutigen Freitagabend, ab 22 Uhr bis zum Montagmorgen, 1. April, komplett gesperrt werden. Wie die Behörde mitteilt, werden großräumigen Umleitung über die A 3, A 44 und A 57 sowie über die A 59, A 542 und A 3 ausgeschildert.

Befahrbar bleiben sollen nur die Verbindungen von Oberhausen nach Düsseldorf sowie von Düsseldorf nach Köln und die Verbindung von Wuppertal nach Oberhausen sowie von Köln nach Wuppertal.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Kasino könnte die Kasse klingeln lassen

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

Der Protest gegen A-3-Ausbau wird stärker

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Mord an Wuppertalerin: Bekannter (35) stellt sich

Mord an Wuppertalerin: Bekannter (35) stellt sich

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren