Pflege

A-46-Rheinbrücke: Konzept für Sanierung

Düsseldorf. Das Sanierungskonzept für die A-46-Rheinbrücke Flehe in Düsseldorf liegt vor, teilt Straßen NRW mit.

Nach Abschluss der Arbeiten, die fünf Jahre dauern werden, soll die Brücke wieder sechsspurig befahrbar sein. Während der Sanierungsarbeiten wird der Verkehr wie bisher auf vier Fahrstreifen weiterlaufen, immer zwei je Fahrtrichtung. Sofern Vollsperrungen notwendig werden, erfolgen diese möglichst in verkehrsarmen Zeiten. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Der schönste Job am ganzen Flughafen“
„Der schönste Job am ganzen Flughafen“
„Franziskaner“ zieht ins Wuppertaler Sticher-Haus
„Franziskaner“ zieht ins Wuppertaler Sticher-Haus
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Wasserfontäne in Elberfelder City
Wasserfontäne in Elberfelder City

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren