Aktion

40 Filme beim Bundesfestival

Für Juli soll das Talflimmern wieder stattfinden. Archivfoto: Stefan Fries
+
Für Juli soll das Talflimmern wieder stattfinden.

Am 14., 16., 17. und 20. Juni können Interessierte an Film-Talks teilnehmen und mitdiskutieren.

Wuppertal. Das 34. Bundesfestival Film kommt nach Wuppertal. Die 40 nominierten Filme werden vor allem online zu sehen sein. Das Festival startet mit einer Eröffnungsfeier am 12. Juni um 19 Uhr per Livestream aus dem Studio des Medienprojekts Wuppertal. Vom 13. bis 27. Juni können die 40 Filme auf der Webseite des Festivals kostenfrei angesehen werden.

Am 14., 16., 17. und 20. Juni können Interessierte an Film-Talks teilnehmen und mitdiskutieren. Die Vergabe der Preise im Gesamtwert von 21 000 Euro findet am 19. Juni als Livestream statt. Neben der Preisverleihung gibt es ein weiteres Highlight: Am 7. Juli wird im Wuppertaler Open-Air-Kino Talflimmern ein Best-of-Programm des Jahres vor Publikum gezeigt.

www.bundesfestival.de

www.talflimmern.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Pony-Opa Schlumpf ist mit 52 Jahren das älteste Pferd Deutschlands
Pony-Opa Schlumpf ist mit 52 Jahren das älteste Pferd Deutschlands
Pony-Opa Schlumpf ist mit 52 Jahren das älteste Pferd Deutschlands
„Einarmige Prinzessin“ macht vielen Menschen Mut
„Einarmige Prinzessin“ macht vielen Menschen Mut
Nach tödlichem Schuss: Erneut großer Polizeieinsatz an der Tannenbergstraße in Wuppertal
Nach tödlichem Schuss: Erneut großer Polizeieinsatz an der Tannenbergstraße in Wuppertal
Nach tödlichem Schuss: Erneut großer Polizeieinsatz an der Tannenbergstraße in Wuppertal

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare