20 Infektionen: Weitere Gäste werden gesucht

Studentenpartys nach dem Start ins neue Semester

Wuppertal -pal- Bei verschiedenen Partys wurden mehrere Gäste nachträglich positiv auf das Coronavirus getestet. Betroffen sind Studentenpartys nach dem Start in das neue Semester. Bei 20 Studierenden wurde bisher eine Infektion festgestellt. Gefeiert wurde in der vergangenen Woche unter anderem an der Universität, im Barmer Bahnhof und im Palazio. Genauere Angaben zu den Veranstaltungen, beispielsweise zu den Tagen oder der Gesamtzahl der Teilnehmer, kann die Stadt nicht machen, sagt Sprecherin Ulrike Schmidt-Keßler.

Das Gesundheitsamt bittet jetzt alle, die bei möglicherweise betroffenen Veranstaltungen vor Ort waren, sich unter Tel. (02 02) 5 63 20 00 beim Servicecenter der Stadt zu melden. Das Amt bietet dann kostenlose Corona-Tests an.

Schon bei der Party „Hype Train“ am 8. Oktober im Barmer Bahnhof wurde im Nachhinein eine Corona-Infektion festgestellt. Laut Stadt war die Person an dem Abend sicher ansteckend. Von den etwa 400 Gästen konnte das Gesundheitsamt nur 285 erreichen und startete einen Aufruf, dass sich alle Menschen melden sollen, die zwischen 23 und 5 Uhr im Barmer Bahnhof waren und noch nicht kontaktiert wurden. In der ersten Woche des Aufrufs hätten sich nach und nach noch 30 bis 40 weitere Menschen gemeldet, sagt Ulrike Schmidt-Keßler. Außerdem könne es sein, dass weitere ihren Arzt kontaktiert haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ikea: Staatsanwaltschaft geht von Brandstiftung aus
Ikea: Staatsanwaltschaft geht von Brandstiftung aus
Ikea: Staatsanwaltschaft geht von Brandstiftung aus
Coronavirus: Chefs in Solingen fordern Fragerecht für Impfstatus
Coronavirus: Chefs in Solingen fordern Fragerecht für Impfstatus
Coronavirus: Chefs in Solingen fordern Fragerecht für Impfstatus
Wipperfürth baut den Marktplatz um
Wipperfürth baut den Marktplatz um
Wipperfürth baut den Marktplatz um
Webcams übertragen U-Bahn-Bau live
Webcams übertragen U-Bahn-Bau live
Webcams übertragen U-Bahn-Bau live

Kommentare