1000 Liter einer Chemikalie laufen aus

Hilden. Um 19.10 Uhr rückte die Hildener Feuerwehr am Mittwoch zu einer Firma aus. Dort war ein Behälter beschädigt worden und knapp 1000 Liter der enthaltenen Chemikalie liefen aus. Eine Gefahr für die Bevölkerung habe laut Feuerwehr nicht bestanden. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Fieber-Check am Eingangstor
Fieber-Check am Eingangstor
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
„Es geht uns besser, aber noch nicht gut“
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus
Großstädte setzen Kita-Beiträge aus

Kommentare