Skurriler Schönheitswettbewerb

"Miss Abschied": Das ist die schönste Bestatterin Deutschlands

Mit Attraktivität verbindet kaum einer den Bestatterjob. Dem wollte die Branche entgegenwirken. Deshalb wurde zum ersten mal der Titel "Miss Abschied" verliehen.

Ein Online-Portal zum Preisvergleich für Bestattungen hatte die Miss-Wahl ins Leben gerufen, um das Image des Berufs aufzupolieren. 47 Bestatterinnen aus ganz Deutschland bewarben sich. Die 33-jährige Rahel Merks aus der schwäbischen Gemeinde Lauchheim machte das Rennen - und darf sich jetzt "Miss Abschied" nennen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Firma lacht sich schlapp: Ist das der faulste Bewerber aller Zeiten? 
Firma lacht sich schlapp: Ist das der faulste Bewerber aller Zeiten? 
Weder Fleiß noch Leistung zählen: Darum machen Mitarbeiter wirklich Karriere
Weder Fleiß noch Leistung zählen: Darum machen Mitarbeiter wirklich Karriere
90 Prozent aller Studenten scheiterten an dieser einfachen Mathe-Aufgabe
90 Prozent aller Studenten scheiterten an dieser einfachen Mathe-Aufgabe
Streitthema Bürohund: Sollten Hunde im Büro erlaubt sein?
Streitthema Bürohund: Sollten Hunde im Büro erlaubt sein?
Eulen starren seit Wochen in Büro - und Tausende rätseln, warum
Eulen starren seit Wochen in Büro - und Tausende rätseln, warum