Überstunden daheim

Viele Beschäftigte arbeiten nach Dienstende weiter

+
Für viele geht die Arbeit auch noch nach Feierabend weiter.

Am Feierabend nicht mehr an die Arbeit denken? Fehlanzeige! Für viele Beschäftigte geht die Arbeit nach Dienstschluss weiter.

München - Für knapp zwei Drittel (63 Prozent) ist es selbstverständlich, am Feierabend einen Blick in ihre E-Mails zu werfen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsunternehmens Mindmetre. 42 Prozent der Arbeitnehmer kommunizieren nach Dienstende noch über Messengerdienste mit ihrem Chef. Warum sie auch in ihrer Freizeit ihre Mails lesen, begründen die Befragten mit kurzfristigen Terminänderungen, über die sie informiert sein müssen (64 Prozent). Im Auftrag des Bürodienstleisters Regus wurden weltweit 22.000 Beschäftigte befragt, darunter 967 in Deutschland.

dpa/tmn

Meistgelesen

Kollege klaut Essen aus Kühlschrank - dann beginnt irre Verfolgungsjagd

Kollege klaut Essen aus Kühlschrank - dann beginnt irre Verfolgungsjagd

Weder Fleiß noch Leistung zählen: Darum machen Mitarbeiter wirklich Karriere

Weder Fleiß noch Leistung zählen: Darum machen Mitarbeiter wirklich Karriere

Eulen starren seit Wochen in Büro - und Tausende rätseln, warum

Eulen starren seit Wochen in Büro - und Tausende rätseln, warum

Mit dieser ungewöhnlichen Stellenanzeige sucht eine Airline Stewardessen

Mit dieser ungewöhnlichen Stellenanzeige sucht eine Airline Stewardessen

Diese Stellenanzeigen regen Bewerber richtig auf

Diese Stellenanzeigen regen Bewerber richtig auf

Kommentare