In der menschlichen Nase

Forscher haben ein neues Antibiotikum entdeckt

+
In der menschlichen Nase schlummert ein Bakterium, das einen neuartigen Wirkstoff gegen multiresistente Erreger erzeugt.

Tübinger Forscher haben ein neues Antibiotikum an einem ungewöhnlichen Ort entdeckt: in der menschlichen Nase. Das Bakterium erzeugt einen Wirkstoff gegen multiresistente Erreger. 

Kommentare

Meistgelesen

Fünf Buchstaben reichen, um sorgenfrei durch den Tag zu gehen
Fünf Buchstaben reichen, um sorgenfrei durch den Tag zu gehen
Partydroge auf Rezept: Endlich Schluss mit Depressionen?
Partydroge auf Rezept: Endlich Schluss mit Depressionen?
Wie viel Geld lässt sich mit Blut, Sperma oder Muttermilch verdienen?
Wie viel Geld lässt sich mit Blut, Sperma oder Muttermilch verdienen?
Warum schlafen eigentlich Hände und Füße ein?
Warum schlafen eigentlich Hände und Füße ein?
Öffentliche Toiletten: Sie sollten immer in eine bestimmte Kabine gehen
Öffentliche Toiletten: Sie sollten immer in eine bestimmte Kabine gehen