Steinmeier feiert Tag seiner Nierenspende

+
Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender.

Die Bereitschaft Organe zu spenden ist in Deutschland zurück gegangen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier gehört zu den prominenten Organspender. Er blickt besonders positiv auf seine Entscheidung zurück.

„Wir feiern jetzt beide gemeinsam den fünften Geburtstag“, sagte der 59 Jahre alte SPD-Politiker der „Bild am Sonntag“. „Uns geht es gut und wir sind beide froh, die Entscheidung so getroffen zu haben. Es hat uns beiden gut getan.“ 2010 hatte Steinmeier seiner erkrankten Ehefrau Elke Büdenbender eine Niere gespendet.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Zecken-Alarm: Dieses Lebensmittel ist mit FSME-Viren verseucht
Zecken-Alarm: Dieses Lebensmittel ist mit FSME-Viren verseucht
Freibadsaison: So wehren Sie sich gegen lästige Wespen & Co.
Freibadsaison: So wehren Sie sich gegen lästige Wespen & Co.
Diese 10 Fakten über deutsche Betten kannten Sie noch nicht
Diese 10 Fakten über deutsche Betten kannten Sie noch nicht
Blähbauch: Das hilft gegen zu viel Luft im Bauch
Blähbauch: Das hilft gegen zu viel Luft im Bauch
Darum sollten Sie Ihre Bettwäsche viel öfters wechseln
Darum sollten Sie Ihre Bettwäsche viel öfters wechseln