bitte recht freundlich

Heute ist Tag des Lächelns - Wie lachen sogar den Blutdruck senkt

+
Heute ist Tag des Lächelns: Wem schenken Sie heute noch eins?

Nicht nur, dass das Wochenende vor der Tür steht: Es gibt noch einen Grund zum freundlich schauen - Am 5. Oktober ist offizieller Tag des Lächelns, was sogar den Blutdruck senkt.

Eigentlich sollte er ja jeden Tag sein: Der Tag des Lächelns. Man schaut nicht nur viel sympathischer drein mit einem Lachen im Gesicht, auch der Stimmung tut es gut. Es gibt sogar ein eigenes Forschungsgebiet, das sich mit den Auswirkungen von Lachen auf das körperliche Befinden beschäftigt: Die Gelotologie, zu deutsch Lachforschung, die dem Lachen blutdrucksenkende und schmerzstillende Wirkung nachsagt.

Lachen senkt Bluthochdruck und lindert Schmerzen

Lachen wirkt entspannend auf unseren Körper, Stresshormone wie Kortikoide werden abgebaut. Sogar unser Immunsystem soll profitieren: Dr. Michael Titze schreibt in seiner Veröffentlichung auf dem Portal Gesundheitsberatung, dass Forscher eine erhöhte Anzahl von T-Lymphozyten im Körper von Menschen nachweisen konnten, die häufig und regelmäßig lachen. Diese T-Zellen wehren Krankheitserreger ab. 

Auch Bluthochdruck- und Schmerzpatienten profitieren von ausgiebigen Lach-Orgien. Lachen löst zwar im ersten Moment eine Stressreaktion im Körper aus, was kurzfristig den Blutdruck ansteigen lässt. Nach wenigen Minuten entspannt der Körper aber. Das Herz schlägt langsamer und der Blutdruck sinkt.

Auch Schmerzpatienten sollten mehr lachen: Viele Schmerzen kommen von dauerhafter Muskelanspannung. Lachen wirkt dem entgegen, weil es den Bewegungsapparat entspannt und auch die Schmerzempfindlichkeit heruntersetzt.

Wiesngrippe erwischt? Weshalb Sie jetzt Meerrettich kaufen sollten.

Tag des Lächelns dank Smiley-Erfinder

Die Idee zum Tag des Lächelns kommt wohl von Harvey Ball, einem Werbegrafiker aus Worcester (USA). Er soll den Auftrag gehabt haben, einen Ansteckbutton für eine Versicherungsgesellschaft zu machen. Ziel der Aktion war es, die Angestellten zu motivieren. Deshalb machte Ball einen Smiley aus dem runden Button: Der Smiley war geboren.

Das könnte Sie auch interessieren: Warum Sie bei diesen Falten im Gesicht zum Arzt gehen sollten.

Weitere interessante Gesundheitsthemen finden Sie auf:

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Neuer Diät-Trend aus Übersee: Personal Trainer verrät simplen Trick

Neuer Diät-Trend aus Übersee: Personal Trainer verrät simplen Trick

Warum ein Vater auf diesem Foto die Krankheit seiner Tochter hätte erkennen können

Warum ein Vater auf diesem Foto die Krankheit seiner Tochter hätte erkennen können

Frau ernährt sich 40 Tage ohne Zucker - das ist mit ihr passiert

Frau ernährt sich 40 Tage ohne Zucker - das ist mit ihr passiert

Schlafen Sie gern auf der rechten Seite? Das sollten Sie besser nicht tun

Schlafen Sie gern auf der rechten Seite? Das sollten Sie besser nicht tun

Ebola in Hannover? Gesundheitsamt ermittelt

Ebola in Hannover? Gesundheitsamt ermittelt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren