Den Bock zum Gärtner gemacht

Getränkekonzerne gehen gegen Fettleibigkeit vor

New York - Mit einer Initiative zur Kalorienreduktion wollen die amerikanischen Getränke-Riesen sich ein besseres Image geben und gegen Fettleibigkeit vorgehen.

Die amerikanischen Getränkekonzerne Coca-Cola, Pepsi und Dr Pepper Snapple wollen den Zuckergehalt ihrer Softdrinks reduzieren. Die Branchenriesen haben sich an einer Initiative gegen Fettleibigkeit beteiligt, wie sie am Dienstagabend (Ortszeit) auf der Jahrestagung der Clinton-Stiftung in New York bekanntgaben.

Durch Info-Kampagnen, kleinere Flaschengrößen und mehr zuckerreduzierte Getränke, die zudem prominenter beworben und in den Läden platziert werden sollen, will die Industrie Konsumenten helfen, den Kaloriengehalt pro Drink bis 2015 um 20 Prozent zu senken.

Der Plan wird von Experten allerdings kritisch gesehen. „Wir brauchen viel größere und schnellere Maßnahmen“, sagte Direktor Michael Jacobson vom Center for Science in the Public Interest, einer Verbraucherorganisation aus Washington.

Die Industrie könne zum Beispiel ihren Widerstand gegen Warn-Labels auf den Flaschen und höhere Steuern auf Getränke mit besonders hohem Zuckergehalt aufgeben, so Jacobson. Fettleibigkeit gilt in Amerika als große Belastung für das Gesundheitssystem und der starke Konsum von Softdrinks als eine der Hauptursachen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Weitere interessante Gesundheitsthemen finden Sie auf:

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Alternative zu Schmerzmitteln: Diese Lebensmittel entfalten verblüffende Wirkung

Alternative zu Schmerzmitteln: Diese Lebensmittel entfalten verblüffende Wirkung

Unglaublich: Mann riecht ständig an stinkenden Socken - mit dieser Konsequenz hat er nicht gerechnet 

Unglaublich: Mann riecht ständig an stinkenden Socken - mit dieser Konsequenz hat er nicht gerechnet 

Neuer Diät-Trend aus Übersee: Personal Trainer verrät simplen Trick

Neuer Diät-Trend aus Übersee: Personal Trainer verrät simplen Trick

Warum ein Vater auf diesem Foto die Krankheit seiner Tochter hätte erkennen können

Warum ein Vater auf diesem Foto die Krankheit seiner Tochter hätte erkennen können

Zwei Jahre schwanger? Was im Bauch dieser Frau wächst, wiegt 26 Kilo

Zwei Jahre schwanger? Was im Bauch dieser Frau wächst, wiegt 26 Kilo

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren