Hochansteckend und für Säuglinge gefährlich

Gesundheitsministerin rät zu Keuchhusten-Impfung

+
Keuchhusten ist hochansteckend. In diesem Jahr gab es mehr Keuchhusten-Fälle als noch vor zwei Jahren.

München - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) rät zur Keuchhusten-Impfung. Nur eine Impfung könne effektiv davor schützen. Bereits 325 Menschen sind heuer im Freistaat erkrankt.

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt grundsätzlich den Schutz. „Säuglinge sind am meisten von schweren Krankheitsverläufen betroffen. Deshalb sollten spätestens vier Wochen vor der Geburt eines Kindes die Eltern, Großeltern und Geschwister eine Keuchhusten-Impfung erhalten,“ betonte die Ministerin. Mit der Grundimmunisierung der Säuglinge und Kleinkinder sollte zum frühestmöglichen Zeitpunkt begonnen werden, das heißt unmittelbar nach Vollendung des zweiten Lebensmonats.

Die Empfehlung des Ministeriums gilt auch für Frauen im gebärfähigen Alter sowie für Personal im Gesundheitsdienst und in Gemeinschaftseinrichtungen. Erwachsene sollten die Impfung einmalig in Kombination mit dem Schutz gegen Tetanus und Diphtherie erhalten.

Im vergangenen Jahr wurden in Bayern 3017 Keuchhusten-Fälle registriert, deutlich mehr als im Jahr 2015. Damals wurden nach Angaben des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) nur 2110 Fälle gemeldet. Verbesserte Diagnoseverfahren können laut Ministerium ein Grund für den Anstieg der Zahlen sein.

dpa

Weitere interessante Gesundheitsthemen finden Sie auf:

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Das passiert mit Ihnen, wenn Sie einen Monat keinen Alkohol trinken

Das passiert mit Ihnen, wenn Sie einen Monat keinen Alkohol trinken

DASH-Diät wieder zur besten Diät gekürt: So funktioniert herzgesund abnehmen

DASH-Diät wieder zur besten Diät gekürt: So funktioniert herzgesund abnehmen

Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?

Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?

Vitamin-D-Pilze bei Kaufland: Stiftung Warentest gibt erstaunliche Wirkung bekannt

Vitamin-D-Pilze bei Kaufland: Stiftung Warentest gibt erstaunliche Wirkung bekannt

Mann dreht wegen Schlaf-Experiment durch - weil er nur vier Stunden am Stück schläft

Mann dreht wegen Schlaf-Experiment durch - weil er nur vier Stunden am Stück schläft

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren