"Gruselig, wirklich gruselig"

Dieses Fundstück jagt "Bares für Rares"-Experten einen Schauer über den Rücken

+
Die lustige Herrenrunde täuscht...

Kuriose Flohmarktfundstücke und Dachbodenschätze kennen das "Bares für Rares"-Team schon zur Genüge, aber dieses Mitbringsel findet einer besonders schaurig.

Sven Deutschmanek hat schon einige "Bares für Rares"-Schätze unter die Lupe genommen, aber bei diesem musste er wohl schlucken. Dabei handelt es sich doch "nur" um ein Kartenspiel.

Ein Flohmarktjäger aus dem hessischen Großkrotzenburg brachte ein - laut Verpackung - "lustiges Kartenspiel" ins Studio. Ohne einen genaueren Blick auf die Karten geworfen zu haben, fragt Horst Lichter noch arglos: "Das ist aber schön. Hast du als Kind selbst damit gespielt?". Dann klärt ihn Deutschmanek über die Motive auf. 

Struwwelpeter-Kartenspiel mit krassen Motiven bei Bares für Rares

Auf den Karten sind nämlich die Charaktere aus dem Struwwelpeter aufgedruckt. Da wäre beispielsweise die kleine Pauline, die mit dem Feuer spielt und bis auf die Schuhe herabbrennt. Oder der Daumenlutscher Konrad, dem der Schneider beide Daumen abschneidet. Und der Suppen-Kaspar, der sich schlicht zu Tode hungert.

Auch interessant: Riesen-Drama bei "Bares für Rares": Goldring lässt Ehepaar schockiert zurück 

Verkehrte Welt: Der Jäger wird vom Hasen erschossen.

Heute würde man seinen Kindern wohl nicht mehr diese "lustigen" Geschichten vorlesen, aber in der Zeit ihrer Entstehung war die Geschichtensammlung des Frankfurter Arztes und Psychiaters Heinrich Hoffmann eine beliebte "Erziehungshilfe" für aufsässige Kinder.

Bares für Rares: Kartenspiel von 1900 ist einiges wert

Kein Wunder, dass das Kartenspiel bei Experte Sven Deutschmanek nicht so gut ankommt: "Gruselig, wirklich gruselig", schaudert er. Dennoch schätzt er das Kartenspiel auf die Zeit um 1900 und da es sehr gut erhalten und vollständig ist, könnte es dem Trödelfan aus Hessen immerhin noch 50 bis 70 Euro einbringen.

Den Zuschlag in der Händlerrunde bekommt dann schließlich Julian Schmitz-Avila. Ihm war das moralische Kartenspiel noch 50 Euro wert.

Ach interessant

Video: Diese drei winzigen Mondsteine sind ein Vermögen wert

Weiterlesen: Verkäufer lehnt höchstes Gebot aller Zeiten ab - das ist der Grund

ante 

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Frau kauft 9-Euro-Ring auf Flohmarkt: Juwelier fällt beim Schätzen fast in Ohnmacht

Frau kauft 9-Euro-Ring auf Flohmarkt: Juwelier fällt beim Schätzen fast in Ohnmacht

Paar lässt ein Jahrzehnt Heizung aus - Sie glauben nicht, wie viel Geld sie am Ende hatten

Paar lässt ein Jahrzehnt Heizung aus - Sie glauben nicht, wie viel Geld sie am Ende hatten

Ikea-Mitarbeiter packt aus: Darum kostet der Hotdog seit Jahren nur einen Euro

Ikea-Mitarbeiter packt aus: Darum kostet der Hotdog seit Jahren nur einen Euro

Aldi: Deshalb ist der Preis im Prospekt oft falsch

Aldi: Deshalb ist der Preis im Prospekt oft falsch

Mega-Panne: Lotterie soll knapp eine halbe Million blechen - so wollte sie Kunden abspeisen

Mega-Panne: Lotterie soll knapp eine halbe Million blechen - so wollte sie Kunden abspeisen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren