PULS – Ihr Gesundheitsmagazin

PULS – Ihr lokales Gesundheitsmagazin

ADHS gebe es nicht, sagte der Remscheider Kinderarzt Dr. Bernhard Ibach vor einem Jahr. Das Interview fand bundesweit Beachtung und entfachte eine Debatte.

Bildquelle: Daniel Juhr

ADHS gibt es nicht. Eine neurobiologische Störung kann nicht nachgewiesen werden. Ritalin ist ein lukratives Geschäft für alle Beteiligten.“ Mit Aussagen wie diesen polarisierte Dr. Bernhard Ibach vor einem Jahr gewaltig. Auf Facebook wurde das PULS-Interview Hunderte Male geteilt, ging von Remscheid aus einmal durch die Republik und zurück.

Zum Artikel >>>

Volkskrankheit Schlaganfall: Vorsorge ist das A und O – und nicht erst im Alter

Bildquelle Aufmacher: psdesign1, Fotolia

Dr. Frank Neveling, Leiter des Remscheider Gesundheitsamts, spricht im PULS-Interview über Risiken, Vorbeugung und Behandlung. Der Schlaganfall ist nach Herzinfarkt und Krebs die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Die akute Durchblutungsstörung im Gehirn kann jeden treffen. Dr. Frank Neveling, Leiter des Remscheider Gesundheitsamtes, erklärt, was im Fall der Fälle zu tun ist.

Zum Artikel >>>

Handy raus aus dem Schlafraum

Bildquelle: Focus Pocus, Ltd. Fotolia

Im Schlaflabor des Bethanien-Krankenhauses in Solingen helfen Mediziner und Schlafforscher jenen Menschen, die schlecht schlafen. Sie haben einige Tipps.

 Zum Artikel >>>

PULS ist Ihr lokales Gesundheitsmagazin – online und zweimal im Jahr als Premiumbeilage im Remscheider General-Anzeiger und Solinger Tageblatt. 

Bei PULS geht es um den Menschen, aber auch um medizinischen Fortschritt und neuartige Therapien, um gutes Essen und individuelle Fitnessprogramme, um gesundes Schlafen und noch so vieles mehr. Wir erzählen all diese Geschichten. Und zwar aus unserer Region, aus Solingen und Remscheid sowie Wermelskirchen, Radevormwald und Hückeswagen. Bewegend, inspirierend, informativ, unterhaltend und lokal. 

Helfen Sie uns dabei, unseren Terminkalender mit spannenden Veranstaltungen und Kursangeboten zu füllen. Gerne nehmen wir hier Ihre Termine unter kontakt@puls-gesundheitsmagazin.de entgegen.

www.puls-gesundheitsmagazin.de 

Besuchen Sie uns auf Facebook und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren