ALLEE-CENTER AKTUELL

Spannung pur: Die Thriller-Lesung von „13zehn“

Der bergische Mysterythriller: Autorenlesung am 17. Oktober 2019, 19 Uhr, in der Thalia-Buchhandlung im Allee-Center.

Das Cover des Thrillers „13zehn“.

Zwei Autoren, vier Geschichten, ein böses Ende – das ist das Motto des bergischen Mysterythrillers des Jahres. Geschrieben haben ihn Daniel Juhr und Daniel Kohlhaas, zu haben ist er ab dem 14. Oktober in der Thalia-Buchhandlung. Und dort macht das Autorenduo anlässlich der „Top-Secret“-Aktion aus dem Buch ein Live-Erlebnis: Mit der Eventlesung am Donnerstag, den 17. Oktober, um 19 Uhr. Die beiden lesen mit verteilten Rollen und verwandeln das Buch, das sie auch signieren, in ein fesselndes Live-Hörspiel. Eintritt frei!

Mehr News aus dem Allee-Center Remscheid finden Sie hier.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Himmlischer Service im Advent
Himmlischer Service im Advent
Weiblich, berufstätig, vorgesorgt? Wie Frauen finanziell unabhängig werden
Weiblich, berufstätig, vorgesorgt? Wie Frauen finanziell unabhängig werden
Tipps zur Altersvorsorge
Tipps zur Altersvorsorge
Neue Ideen für Remscheid entwickeln
Neue Ideen für Remscheid entwickeln

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren