Den Dschungel der Kredite durchforsten – Kreditformen, Vor- und Nachteile und Wissenswertes

+

Im Leben gibt es viele Bereiche, in die Menschen investieren möchten.

Ob ein neues Auto, der Traumurlaub, der Kauf des eigenen Hauses oder gar die Gründung einer eigenen Firma – immer ist eine gewisse Geldsumme vonnöten. Wer diese nicht besitzt, muss die Träume nicht wie eine Seifenblase zerplatzen lassen. Vielmehr ist es möglich, mittels eines Kredites zum Ziel zu gelangen. 

Über allem steht der Ratenkredit

Die meisten Kredite können als Ratenkredit bezeichnet werden. Doch was zeichnet ihn aus? Zunächst einmal wird ein Ratenkredit als einzige Summe an den Kreditnehmer ausgezahlt. So sprechen Sie beispielsweise Ihre Bank an und schildern Ihr Vorhaben. Nach der Genehmigung des Kredites erhalten Sie den vereinbarten Betrag als eine Summe auf Ihr Konto überwiesen. Zurückzahlen müssen Sie diesen jedoch in Raten. Hierbei handelt es sich um einen fixen Geldbetrag, der in regelmäßigen Abständen (meist monatlich) zurückgezahlt werden muss. Die Laufzeit beschreibt den gesamten Zeitraum, den Sie benötigen, bis die Summe plus Zinsen und weiteren anfallenden Kosten wieder an die Bank zurückerstatte wurden.

Weiteres Merkmal der Ratenkredite findet sich in den Zinsen. Diese sind für den gesamten Rückzahlungszeitraum konstant. So unterschreiben Sie bei Aufnahme des Kredites den Vertrag, welcher den Zinssatz festlegt. Damit sind Sie bis zur kompletten Rückerstattung des Geldes an die Bank an diesen Zinssatz gebunden. Aufgrund dieser langen Bindung sollten Sie vor dem Aufnehmen eines Kredites unbedingt einen Kreditvergleich durchführen.

Der Dispositionskredit

Auf einen Dispositionskredit sollten Sie nur im äußersten Notfall zurückgreifen. Hierbei handelt es sich im Volksmund um „das Überziehen des Kontos“. Sie erhalten damit Geld von der Bank, welches sie einfach über das Konto abbuchen können. Da der Bank bei diesem Geldgeschäft allerdings bewusst ist, dass Sie finanziell nicht die besten Voraussetzungen mitbringen, lässt sie sich eine Sicherheit in Form von immensen Zinsen geben. Die Sollzinsen sind daher im Durchschnitt um ein Vielfaches höher, als bei anderen Kreditformen. Zudem ist die Laufzeit meist sehr geringgehalten. Somit müssen Sie das Geld in kurzen Zeitraum wieder zurückerstatten, was bei finanzieller Notlage jedoch nicht all zu einfach ist.

Online zum schnellen Geld? – Mit Online- und Sofortkrediten

Eine Alternative ist der Onlinekredit, welcher kinderleicht über das Internet beantragt werden kann. Oftmals steht er auch in Verbindung mit dem Sofortkredit. Es handelt sich hierbei um einen Kredit, welcher innerhalb von meist nur 24 Stunden auf Ihr Konto ausgezahlt wird. Die Konditionen der Geldgeber unterschieden sich jedoch sehr stark voneinander. Daher muss bei einem Onlinekredit unbedingt ein Kreditvergleich durchgeführt werden. Da alle Daten frei und offen online zugänglich sind, ist dies meist kein Problem.

Einen Nachteil finden Sie in der Beratung. Schließlich soll das Onlinegeschäft in kürzester Zeit abgehandelt werden, sodass keine Beratung zur Verfügung steht. Sie können sich lediglich die Informationstexte durchlesen, um zu einem Entschluss zu kommen. Eine persönliche Beratung vor Ort ist nicht möglich.

Ein Kredit von Privat für Privat

Sollten Sie sich grundlegend nicht an eine Bank wenden wollen, können Sie einen Privatkredit aufnehmen. Hierbei ist der Geldgeber keine Bank, sondern eine Privatperson bzw. mehrere Privatpersonen. Wie viele Personen in dieses Kreditgeschäft involviert werden, hängt von der Höhe des Kredites ab. Im Internet gibt es zahlreiche Plattformen, die sich als Vermittler zwischen Kreditnehmern und Kreditgebern verstehen. Hierbei sollten Sie jedoch darauf achten, dass bei der Beantragung eines Kredites eine Bonitätsprüfung erforderlich ist. Halten Sie hierzu Einkommensnachweise bereit, um Ihre Zahlungsfähigkeit zu gewährleisten. Achten Sie bei der Inanspruchnahme dieser Kreditform darauf, dass Sie als Verbraucher einen Schutz erfahren. Im Vergleich zu einer Bank müssen die Plattformen nicht dieselben Verbraucherschutzvorschriften beachten. Teils hohe Gebühren, welche durch die Plattformen für die Vermittlung eingefordert werden, machen den Privatkredit nicht immer zur rentabelsten Form des Geldgeschäftes.

Worauf Sie bei der Kreditsuche achten sollten

Neben den bereits genannten Krediten gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Modelle. Doch eines ist allen Krediten gleich: Es gibt gewisse Aspekte, auf welche Sie unbedingt vor Abschluss machen sollten. Neben der Zinshöhe und er Laufzeit sollten Sie sich im Vorfeld darüber informieren, wie viel Eigenkapital Sie mitbringen müssen. Beim Bau oder dem Erwerb eines Hauses erwartet das Kreditinstitut von Ihnen gewisse Geldrücklagen. Nur dann erhalten Sie den Kredit oder Vergünstigungen bezüglich der Zinshöhe. Die meisten Anbieter von Krediten erfordern 20 bis 30 % der Gesamtkreditsumme als Eigenkapital. Achten Sie darauf, dass nicht nur die Kauf- oder Bausumme des Hauses als Gesamtkreditsumme zählt. Vielmehr kommen hierbei noch Notarkosten, Grundstückserwerbssteuern und weitere Zusatzbeträge zusammen. Sie lassen den Geldbetrag, welchen Sie für den Hauskauf oder -Bau benötigen in die Höhe schnellen.

Die Restschuldversicherung

Die Restschuldversicherung wird Ihnen bei vielen Kreditinstituten angeboten. Hierzu sind Sie nicht verpflichtet, doch es bietet einen großen Vorteil für Sie und Ihre Angehörigen. Sollten Sie während des Rückzahlungszeitraumes versterben, übernimmt diese Versicherung alle restlichen Kosten für den Kredit. Somit können Sie Ihre Hinterbliebenen vor einem finanziellen Schlag in dieser schweren Zeit schützen. Zu beachten ist allerdings, dass es sich bei dieser Versicherung um einen recht teuren Schutz handelt. Schließlich müssen meist hohe Summen abgedeckt werden.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?
Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?
Historischer Moment in Vox-Show "Die Höhle der Löwen" - Investor schlägt sofort zu
Historischer Moment in Vox-Show "Die Höhle der Löwen" - Investor schlägt sofort zu
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Black Friday 2019: Hier gibt es schon jetzt erste Angebote im Überblick
Black Friday 2019: Hier gibt es schon jetzt erste Angebote im Überblick

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren