Medien:

Obama nominiert Bundesrichter Garland für Supreme Court

Washington - US-Präsident Barack Obama nominiert Medienberichten zufolge den Bundesrichter Merrick Garland als Nachfolger des verstorbenen Supreme-Court-Richters Antonin Scalia.

Obama will seine Entscheidung am Mittwoch um 16.00 Uhr MEZ offiziell verkünden, nach Informationen der Zeitung "New York Times" und mehrerer US-Fernsehsender fiel die Wahl des Präsidenten auf den 63-jährigen Garland. Die oppositionellen Republikaner hatten angekündigt, Obamas Kandidaten im Senat zu blockieren.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Neuer nordkoreanischer Raketentest gescheitert
Neuer nordkoreanischer Raketentest gescheitert
Nordkoreas "Tag der Sonne" als Drohgebärde gegen die USA
Nordkoreas "Tag der Sonne" als Drohgebärde gegen die USA
Neuer PISA-Report: Was klappt an unseren Schulen und was nicht?
Neuer PISA-Report: Was klappt an unseren Schulen und was nicht?
Nordkorea-Krise droht zu eskalieren - Neuer Atomtest geplant?
Nordkorea-Krise droht zu eskalieren - Neuer Atomtest geplant?
Referendum in der Türkei: Warum Türken auch hier teilnehmen dürfen
Referendum in der Türkei: Warum Türken auch hier teilnehmen dürfen