Am Jahrestag von "Charlie Hebdo"

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Polizei erschießt Mann in Paris
1 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
2 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
3 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
4 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
5 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
6 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
7 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
8 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
9 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Neuer PISA-Report: Was klappt an unseren Schulen und was nicht?
Neuer PISA-Report: Was klappt an unseren Schulen und was nicht?
Trump droht Nordkorea - und schickt Flugzeugträger dann in die Irre
Trump droht Nordkorea - und schickt Flugzeugträger dann in die Irre
Umfrage zur Bundestagswahl: Die AfD legt wieder zu
Umfrage zur Bundestagswahl: Die AfD legt wieder zu
Überwältigende Mehrheit: Britisches Parlament für Neuwahlen 
Überwältigende Mehrheit: Britisches Parlament für Neuwahlen 
Wie geht es weiter nach dem Referendum in der Türkei?
Wie geht es weiter nach dem Referendum in der Türkei?