Verteidigungsministerin

Lambrecht: Flugabwehrsystem Arrow 3 nicht vor 2025 bereit

Raketenabwehrsystem Arrow 3
+
Eine „Arrow-3“-Abfangrakete startet von einem israelischen Militärstützpunkt.

Kanzler Scholz will mit europäischen Nachbarn ein neues Luftverteidigungssystem aufbauen und schielt auf das israelische Arrow 3. Aus dem Verteidigungsministerium kommt jetzt ein erster Zeitplan.

Berlin - Verteidigungsministerin Christine Lambrecht geht davon aus, dass das Flugabwehrsystem Arrow 3 für Deutschland frühestens 2025 in Betrieb genommen werden könnte. „Sollten wir uns für das System entscheiden und jetzt sofort Verträge abschließen und sollte die Industrie dann auch umgehend liefern können, dann könnten wir im Idealfall nächstes Jahr mit der Ausbildung anfangen“, sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Demnach könne das System „unter optimalen Bedingungen frühestens 2025 in Betrieb genommen werden“.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hatte Ende August bei einem Besuch in Prag angeregt, gemeinsam mit europäischen Nachbarn ein neues Luftverteidigungssystem aufzubauen. Das Vorhaben gilt als Antwort auf Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine und die dadurch veränderte Sicherheitslage in Europa.

Lambrecht räumte in dem Gespräch ein, dass es in der Luftverteidigung „Lücken“ gebe, die man schließen müsse. „Das israelische Flugabwehrsystem Arrow 3 kommt dafür infrage“, sagte Lambrecht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nach Mobilisierung russischer Gefängnisinsassen: Rekruten fliehen vor Ukraine-Krieg
Nach Mobilisierung russischer Gefängnisinsassen: Rekruten fliehen vor Ukraine-Krieg
Nach Mobilisierung russischer Gefängnisinsassen: Rekruten fliehen vor Ukraine-Krieg
Russische Artillerie tötet Zivilisten in Cherson
Russische Artillerie tötet Zivilisten in Cherson
Russische Artillerie tötet Zivilisten in Cherson
Russlands Verluste im Ukraine-Krieg: Kollaborateure flüchten aus Region Cherson
Russlands Verluste im Ukraine-Krieg: Kollaborateure flüchten aus Region Cherson
Russlands Verluste im Ukraine-Krieg: Kollaborateure flüchten aus Region Cherson
Ukraine-Krieg: Russland droht mit militärischer Reaktion bei Nato-Beitritt von Schweden und Finnland
Ukraine-Krieg: Russland droht mit militärischer Reaktion bei Nato-Beitritt von Schweden und Finnland
Ukraine-Krieg: Russland droht mit militärischer Reaktion bei Nato-Beitritt von Schweden und Finnland

Kommentare