Papst und Obama rufen zum Kampf gegen Klimawandel auf

Sie sind sich einig: US-Präsident Obama und Papst Franziskus rufen zum Kampf gegen den Klimawandel auf. Es sei eines der dringlichsten Probleme unserer Zeit. Foto: Michael Reynolds
1 von 7
Sie sind sich einig: US-Präsident Obama und Papst Franziskus rufen zum Kampf gegen den Klimawandel auf. Es sei eines der dringlichsten Probleme unserer Zeit. Foto: Michael Reynolds
Der Papst wird nach seiner Landung von Präsident Obama und Kindern begrüßt. Das Oberhaupt der katholischen Kirche wird fünf Tage in den USA verbringen. Foto: Michael Reynolds
2 von 7
Der Papst wird nach seiner Landung von Präsident Obama und Kindern begrüßt. Das Oberhaupt der katholischen Kirche wird fünf Tage in den USA verbringen. Foto: Michael Reynolds
Der Papst hat in den USA ein sehr politisches und möglicherweise konfliktträchtiges Programm vor sich. Foto: Olivier Douliery
3 von 7
Der Papst hat in den USA ein sehr politisches und möglicherweise konfliktträchtiges Programm vor sich. Foto: Olivier Douliery
Papst Franziskus wird am Flughafen euphorisch von einer wartenden Menschenmenge begrüßt. Foto: Michael Reynolds
4 von 7
Papst Franziskus wird am Flughafen euphorisch von einer wartenden Menschenmenge begrüßt. Foto: Michael Reynolds
Papst Franziskus verlässt in seinem Fiat 500 einen Flughafen nahe Washington DC, während im Vordergrund die vatikanische Flagge weht. Foto: Michael Reynolds
5 von 7
Papst Franziskus verlässt in seinem Fiat 500 einen Flughafen nahe Washington DC, während im Vordergrund die vatikanische Flagge weht. Foto: Michael Reynolds
Freundlich lächelnd wird der Papst in seinem Fiat 500 durch Washington DC gefahren. Vor seiner Ankunft in den USA, hat er drei Tage in Kuba verbracht. Foto: Olivier Doulier
6 von 7
Freundlich lächelnd wird der Papst in seinem Fiat 500 durch Washington DC gefahren. Vor seiner Ankunft in den USA, hat er drei Tage in Kuba verbracht. Foto: Olivier Doulier
Der Papst möchte während seines USA Besuchs auch das schwierige Thema des Klimaschutzes ansprechen. Washington hatte im Sommmer 2015 einen neuen Hitzerekord zu verzeichnen. Foto: Michael Reynolds
7 von 7
Der Papst möchte während seines USA Besuchs auch das schwierige Thema des Klimaschutzes ansprechen. Washington hatte im Sommmer 2015 einen neuen Hitzerekord zu verzeichnen. Foto: Michael Reynolds

Fanfaren tönen, die Feierlichkeiten sind beispiellos. Erstmals steht Papst Franziskus neben Präsident Barack Obama im Weißen Haus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Özoguz will Stimmrecht für Migranten ohne deutschen Pass
Özoguz will Stimmrecht für Migranten ohne deutschen Pass
U-Ausschuss: Merkel will an Geheimdienst-Kooperation mit USA festhalten
U-Ausschuss: Merkel will an Geheimdienst-Kooperation mit USA festhalten
Türkei: Deutscher Korrespondent in Polizeigewahrsam
Türkei: Deutscher Korrespondent in Polizeigewahrsam
SPD weiter mit Rückenwind, AfD rutscht ab
SPD weiter mit Rückenwind, AfD rutscht ab
Nach Krawall-Konferenz: Presse zweifelt an Trumps Verstand
Nach Krawall-Konferenz: Presse zweifelt an Trumps Verstand