In der Nacht auf Mittwoch

Früherer türkischer Staatspräsident Demirel gestorben

+
Süleyman Demirel.

Ankara - Der frühere türkische Staatspräsident Süleyman Demirel ist tot. Er starb in der Nacht auf Mittwoch in einem Krankenhaus in Ankara.

Das berichten türkische Medien. Demirel wurde 90 Jahre alt. Den Berichten zufolge starb er an einer Atemwegsinfektion mit anschließendem Herzversagen. Demirel war jahrzehntelang in der türkischen Politik aktiv. So war er von 1993 bis 2000 Staatspräsident.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

100 Prozent der Stimmen: Martin Schulz ist neuer SPD-Chef
100 Prozent der Stimmen: Martin Schulz ist neuer SPD-Chef
Dieser Abgeordnete wird als Held von London gefeiert
Dieser Abgeordnete wird als Held von London gefeiert
Razzien in London und Birmingham: Polizei nimmt Verdächtige fest
Razzien in London und Birmingham: Polizei nimmt Verdächtige fest
Beatrix von Storch will kritisches Buch über AfD stoppen
Beatrix von Storch will kritisches Buch über AfD stoppen
Türkischer Außenminister erwartet „Religionskriege“, Erdogan einen „Kreuzzug“
Türkischer Außenminister erwartet „Religionskriege“, Erdogan einen „Kreuzzug“