Drei Sicherheitsleute getötet

Bilder: Terroristen nehmen 170 Geiseln in Mali

Mali Bamako Hotel Geiselnahme
1 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
2 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
3 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
4 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
5 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
6 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
7 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
8 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
9 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.

Bamako - Alles deutet auf einen neuen islamistischen Anschlag hin - diesmal in Afrika. Terroristen bringen ein Hotel in Mali in ihre Gewalt. Während der Polizeieinsatz gegen die Angreifer läuft, halten diese noch Dutzende von Geiseln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

USA verbieten Behörden Nutzung von Kaspersky-Software
USA verbieten Behörden Nutzung von Kaspersky-Software
USA schicken Langstreckenbomber zu Übungen nach Südkorea
USA schicken Langstreckenbomber zu Übungen nach Südkorea
AfD behauptet: Der Islam ist keine Religion
AfD behauptet: Der Islam ist keine Religion
Bericht: Zypern verdient Milliarden mit EU-Pässen für Reiche
Bericht: Zypern verdient Milliarden mit EU-Pässen für Reiche
TV-Debatte: Syrischer Flüchtling macht Merkel eine Liebeserklärung
TV-Debatte: Syrischer Flüchtling macht Merkel eine Liebeserklärung