Tankstelle gerammt

Zweijähriger am Steuer - Tausende Euro Sachschaden

Riedlingen - Der Zündschlüssel war für einen zweieinhalbjährigen Jungen einfach zu verlockend: Ein einziger Handgriff wurde zu einer teuren Angelegenheit.

Während Mama den Wagen betankte, kletterte der Kleine am Mittwoch in Riedlingen auf den Fahrersitz und ließ den Motor an, wie die Polizei in Baden-Württemberg mitteilte. Da ein Gang eingelegt war, machte das Auto einen Satz und prallte gegen die Glasfront des Tankstellenshops. Der Schaden am Gebäude gehe in die Tausende, der am Auto betrage mehrere Hundert Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Braut lässt sich für Hochzeit umstylen - danach ist sie nicht wiederzuerkennen

Braut lässt sich für Hochzeit umstylen - danach ist sie nicht wiederzuerkennen

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mysteriöses Fundstück im Zug - diese Geschichte steckt hinter dem Handy-Buch

Mysteriöses Fundstück im Zug - diese Geschichte steckt hinter dem Handy-Buch

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Kommentare