Hauptbahnhof Dortmund

Zugbegleiter fällt zwischen Bahnsteig und Zug - schwer verletzt

Ein tragischer Unfall hat sich am Dortmunder Hauptbahnhof ereignet. Ein Zugbegleiter ist zwischen einen Bahnsteig und einen anfahrenden Eurocity gefallen. Er wollte zwei Senioren helfen. 

Dortmund - Der Zugbegleiter ist im Dortmunder Hauptbahnhof zwischen einen Bahnsteig und einen anfahrenden Zug geraten. Der 42-Jährige sei bei dem Unfall am Dienstagmorgen schwer verletzt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher. 

Nach ersten Erkenntnissen wollte der Zugbegleiter zwei Senioren beim Einsteigen helfen und sei dann aus einem anrollenden Eurocity nach Zürich gestürzt, teilte die Bundespolizei mit. Mehrere Augenzeugen erlitten einen Schock.

Der 42-Jährige kam mit schweren Verletzungen an Fuß und Beinen ins Krankenhaus. Er sei aber nicht eingeklemmt gewesen und konnte schnell geborgen werden, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Bahnmitarbeiter hatte im Zug die Notbremse gezogen.

Der Vorfall werfe einige Fragen auf, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Unter anderem müsse ermittelt werden, ob die 73 und 74 Jahre alten Reisenden tatsächlich in den bereits anfahrenden Eurocity stiegen oder der Zug erst während des Einstiegs anfuhr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Neue Details zum Mordfall Sophia L. in spanischen Medien

Neue Details zum Mordfall Sophia L. in spanischen Medien

Lkw kracht in Stauende: Ein Toter und Schwerverletzte - aber es war nicht der einzige Unfall

Lkw kracht in Stauende: Ein Toter und Schwerverletzte - aber es war nicht der einzige Unfall

Sonnenfinsternis am 13. Juli 2018: An diesen Orten ist sie zu sehen

Sonnenfinsternis am 13. Juli 2018: An diesen Orten ist sie zu sehen

Mordfall Susanna: Zweiter Haftbefehl gegen Ali B. wegen Vergewaltigung 

Mordfall Susanna: Zweiter Haftbefehl gegen Ali B. wegen Vergewaltigung 

Kinder spielen am Bahnhof - es gibt plötzlich einen lauten Knall! Alle erleiden Schock

Kinder spielen am Bahnhof - es gibt plötzlich einen lauten Knall! Alle erleiden Schock

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren