WHO warnt

Cholera-Epidemie: Im Jemen über 315 Menschen gestorben

+
Ein an Cholera erkrankter Junge wird in Sanaa in einem Krankenhaus behandelt.

Die Zahl der Cholera-Opfer im Bürgerkriegsland Jemen steigt weiter stark an. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete am Sonntag aus dem Jemen, mittlerweile seien 29.300 Verdachtsfälle registriert worden, 315 Menschen seien gestorben.

Sanaa - Am Freitag waren es noch knapp 6000 Verdachtsfälle und mehr als 70 Opfer weniger gewesen.

Welche Symptome verursacht Cholera?

Cholera verursacht starken Durchfall und Erbrechen und ist besonders für Kinder, Alte und Kranke lebensbedrohlich. Die WHO hatte gewarnt, ohne dringende Notfallmaßnahmen könnte eine Viertelmillion Menschen in den nächsten sechs Monaten an der lebensgefährlichen Darminfektion erkranken.

Was ist der Grund für die Cholera-Epidemie?

Die Epidemie war im Oktober 2016 ausgebrochen, weil es ansauberem Trinkwasser fehlt. In dem Land im Süden der Arabischen Halbinsel tobt seit 2014 ein Bürgerkrieg. Huthi-Rebellen kontrollieren große Teile des Jemens, darunter die Hauptstadt Sanaa. Dort haben die Behörden wegen des Cholera-Ausbruchs den Notstand ausgerufen.

dpa

WHO Jemen Twitter

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Flixbus auf A19 umgekippt - viele Verletzte - wie unsicher sind Fernbusse?

Flixbus auf A19 umgekippt - viele Verletzte - wie unsicher sind Fernbusse?

Brückeneinsturz in Genua: Verdächtige Geräusche an Rumpf - Bewohner dürfen nicht mehr in die Wohnungen

Brückeneinsturz in Genua: Verdächtige Geräusche an Rumpf - Bewohner dürfen nicht mehr in die Wohnungen

Mord an Mia in Kandel: Angeklagter Abdul D. soll im Gerichtssaal völlig ausgerastet sein

Mord an Mia in Kandel: Angeklagter Abdul D. soll im Gerichtssaal völlig ausgerastet sein

Verletzte bei Schwebebahn-Unfall im Europa-Park Rust

Verletzte bei Schwebebahn-Unfall im Europa-Park Rust

Lotto-Millionärin mit 16: Heute hat Callie alles verprasst - und bereut es nur aus einem Grund

Lotto-Millionärin mit 16: Heute hat Callie alles verprasst - und bereut es nur aus einem Grund

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren