Nach Feuer in Grenfell-Tower

Zahl brandgefährdeter Hochhäuser in Großbritannien steigt

+
60 Hochhäuser in Großbritannien sind bisher beim Sicherheitscheck durchgefallen.

Die Liste der brandgefährdeten Hochhäuser in London weitet sich aus. Sprachen die Behörden zuvor noch von 34 Gebäuden, ist die Zahl mittlerweile auf 60 gestiegen.

London - Nach der Feuerkatastrophe mit vermutlich 79 Toten in London stoßen die britischen Behörden auf immer mehr gefährliche Hochhäuser. Nach neuen Zahlen vom Sonntagabend sind landesweit mindestens 60 Objekte in London und anderen britischen Städten betroffen, etwa auch in Manchester, Plymouth, Portsmouth und Norwich. Das teilte das zuständige Ministerium in London mit. Alle diese Häuser seien bei Sicherheitstests durchgefallen. Zuvor hatten die Behörden noch von 34 Gebäuden gesprochen.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Vogelgrippe-Gefahr noch nicht gebannt
Vogelgrippe-Gefahr noch nicht gebannt
Mutmaßlicher Kindermörder wieder in Hamburg
Mutmaßlicher Kindermörder wieder in Hamburg
Wir müssen reden! Denn der Schiri eines U14-Spiels rief in Todesangst die Polizei  
Wir müssen reden! Denn der Schiri eines U14-Spiels rief in Todesangst die Polizei  
Polizei warnt vor Kriminellen, die Martinslieder singen
Polizei warnt vor Kriminellen, die Martinslieder singen
Schüler in Tansania hebt Handgranate auf - sechs Kinder sterben
Schüler in Tansania hebt Handgranate auf - sechs Kinder sterben