Es gibt aber auch gute Nachrichten

5 Grad! Jetzt wird das Wetter noch mal richtig eklig

+
Beim Chiemsee-Summer-Festival hat das Unwetter gewütet.

Die Sonne lässt sich in den nächsten Tagen in Deutschland wieder etwas häufiger blicken. Doch es gibt auch schlechte Nachrichten.

Offenbach - Zwar bekommt der Nordosten am Sonntag noch weitere Schauer ab und auch Gewitter sind möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag vorhersagte. Sonst zeige sich aber bei wechselnder Bewölkung häufig die Sonne und es bleibe meist trocken. Das Thermometer steigt auf Höchstwerte zwischen 17 und 23 Grad. 

In der Nacht zum Montag wird es dann frisch in Deutschland: Die Temperaturen sinken auf Werte zwischen 13 und 5 Grad. 

Die neue Woche beginnt überwiegend heiter und es bleibt meist trocken bei maximal 24 Grad. An der Küste sind allerdings weiterhin einzelne Schauer drin.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst

Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren