Ach Du meine Güte!

Schock-Video kursiert im Netz: Wird hier gerade ein Hund aus dem Flugzeug geworfen?

Auf den ersten Blick wirkt es so, als würde der Besitzer seinen Hund aus einem fliegenden Flugzeug werfen. Doch was steckt wirklich hinter dem Video, das gerade durchs Netz kursiert?

Bevor das Video, das gerade durchs Netz geistert, startet, denkt man sich: „Warum macht ein Mensch so etwas? Wie kann man einen so süßen Hund nur aus einem Flugzeug werfen?“

Doch sobald das Video gestartet ist und einige Sekunden läuft, erkennt man, dass es sich lediglich um eine optische Täuschung handelt - und man als Zuschauer dann doch eher schmunzeln darf, als schockiert zu sein. Denn die vermeintlichen Wolken und der blaue Himmel geben sich als ein Schattenspiel auf einer Schneelandschaft zu erkennen - und der Hund landet ganz sanft im weißen Pulverschnee. 

Wie sehr er sich im Schnee wohl fühlt, das sieht man dann am Ende des Videos. Der Corgi hüpft glückselig umher und genießt sein Leben.

Lesen Sie zudem auch auf tz.de*: Betrunkene wollen Welpen verkaufen, während Besitzer einkauft - Streit endet blutig

Der Tweet hatte innerhalb kürzester Zeit unzählige Retweets und Likes und wurde Millionen Male aufgerufen.    

Vielleicht interessiert Sie auch das auf merkur.de*:  Krasser Giftköderfall! Polizei hat Verdächtigen - aber er kommt vielleicht nie vor Gericht

*tz.de und merkur.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

mol

Rubriklistenbild: © Twitter

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Neue Details zum Mordfall Sophia L. in spanischen Medien

Neue Details zum Mordfall Sophia L. in spanischen Medien

Lkw kracht in Stauende: Ein Toter und Schwerverletzte - aber es war nicht der einzige Unfall

Lkw kracht in Stauende: Ein Toter und Schwerverletzte - aber es war nicht der einzige Unfall

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren