Unicef

Republik Niger: Hier verhungern Kinder

Die Republik Niger ist das zweitärmste Land der Welt. Rund 20 Millionen Menschen leben dort in unvorstellbarer Armut. Es gibt kein sauberes Wasser, kaum Nahrung und medizinische Versorgung. tz-Reporterin Dorit Caspary berichtet im Video.

Rubriklistenbild: © Glomex


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Wetterphänomen verstärkt sich - Experten warnen vor schrecklichen Auswirkungen 
Wetterphänomen verstärkt sich - Experten warnen vor schrecklichen Auswirkungen 
Hoch "Ophelia" bringt nur kurz freundliches Wetter
Hoch "Ophelia" bringt nur kurz freundliches Wetter
Land unter in Hessen: Dem Unwetter folgt Dauerregen - A44 und A7 teilweise gesperrt
Land unter in Hessen: Dem Unwetter folgt Dauerregen - A44 und A7 teilweise gesperrt
Passanten finden Leiche im Gebüsch: Polizei hat erste Spur
Passanten finden Leiche im Gebüsch: Polizei hat erste Spur
TÜV Süd darf in Brasilien nach Unglück keine Dämme mehr prüfen
TÜV Süd darf in Brasilien nach Unglück keine Dämme mehr prüfen

Das könnte Sie auch interessieren