Unicef

Republik Niger: Hier verhungern Kinder

Die Republik Niger ist das zweitärmste Land der Welt. Rund 20 Millionen Menschen leben dort in unvorstellbarer Armut. Es gibt kein sauberes Wasser, kaum Nahrung und medizinische Versorgung. tz-Reporterin Dorit Caspary berichtet im Video.

Rubriklistenbild: © Glomex

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort
Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort
Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden
Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden
Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 
Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 
Ärzte finden eine Schildkröte in Unterleib einer Frau - Polizei geht nun schlimmem Verdacht nach
Ärzte finden eine Schildkröte in Unterleib einer Frau - Polizei geht nun schlimmem Verdacht nach
Nach „Aktenzeichen XY“: Bayerischer Kommissar bekommt mehrere Heiratsanträge
Nach „Aktenzeichen XY“: Bayerischer Kommissar bekommt mehrere Heiratsanträge

Das könnte Sie auch interessieren