Lkw verliert Ladung

Unfall auf A8 - Frischfleisch blockiert Fahrbahn

Bei einem Unfall auf der A8 in Baden-Württemberg hat ein Lastwagen größere Mengen Frischfleisch verloren.

Aichelberg/München - Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der beladene Lkw in Richtung München unterwegs. Bei dem Unfall zwischen der Anschlussstelle Aichelberg und dem Rastplatz Gruibingen waren noch ein weiterer Lastwagen und ein Auto beteiligt. Eine Frau soll ersten Erkenntnissen zufolge leicht verletzt worden sein. Weitere Angaben zum Unfallhergang konnte die Polizei zunächst nicht machen.

Wie ein Sprecher der Polizei sagte, sei derzeit der mittlere und rechte Fahrstreifen blockiert. Er erwarte, dass der Unfall den Berufs-und Ferienverkehr enorm beeinträchtige. Die Bergung der beiden Lastwagen und der Ladung sei im vollen Gange.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Nutella, Ü-Eier, Duplo: Diebe klauen Laster mit 20 Tonnen Schokolade
Nutella, Ü-Eier, Duplo: Diebe klauen Laster mit 20 Tonnen Schokolade
Chef sieht diesen Kassenzettel - und feuert sofort seinen Mitarbeiter
Chef sieht diesen Kassenzettel - und feuert sofort seinen Mitarbeiter
Betrunkener Rentner setzt sich ans Steuer - und macht das hier 
Betrunkener Rentner setzt sich ans Steuer - und macht das hier 
Überschwemmungen in Sierra Leone: Mehr als 500 Tote befürchtet
Überschwemmungen in Sierra Leone: Mehr als 500 Tote befürchtet
Müllwagen kippt auf Auto und löscht komplette Familie aus 
Müllwagen kippt auf Auto und löscht komplette Familie aus