In Finnland

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
1 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
2 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
3 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
4 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen vor dem Restaurant.
5 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
6 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
7 von 10
Nach den Schüssen auf die drei Frauen in Finnland gab es am Abend zahlreiche Trauerbekundungen am Tatort.
Die Polizei untersuchte den Tatort, an dem die drei Frauen kaltblütig erschossen wurden.
8 von 10
Die Polizei untersuchte den Tatort, an dem die drei Frauen kaltblütig erschossen wurden.
Die Polizei untersuchte den Tatort, an dem die drei Frauen kaltblütig erschossen wurden.
9 von 10
Die Polizei untersuchte den Tatort, an dem die drei Frauen kaltblütig erschossen wurden.

Imatra - Die Bürgermeisterin einer Kleinstadt in Finnland, sowie zwei Journalistinnen, sind vor einem Restaurant im Zentrum von Imatra kaltblütig erschossen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Nach diesem Fund verständigte eine Frau sofort die Polizei 
Nach diesem Fund verständigte eine Frau sofort die Polizei 
62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt
62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt
Probleme beim Aufbau: Familienvater zerstört vor Wut die Küche
Probleme beim Aufbau: Familienvater zerstört vor Wut die Küche
Deutsches Paar klaute tonnenweise Patronenhülsen - Strafe steht fest
Deutsches Paar klaute tonnenweise Patronenhülsen - Strafe steht fest
Mutter und Sohn (6) ermordet: Nachbar gesteht Tat
Mutter und Sohn (6) ermordet: Nachbar gesteht Tat