Viraler Hit

This „Girl is on fire“: 9-jähriges Mädchen wird zum TV-Star

Angelica Hale scheint ein normales 9-jähriges Kind in den USA zu sein - bis auf eine Ausnahme: Mit ihrer herausragenden Stimme singt die Kleine bei „America‘s Got Talent“ den Hit von Alicia Keys. Und wird deswegen von allen gefeiert.

Bei der US-Castingshow „America‘s Got Talent“ staunten die Juroren nicht schlecht. Topmodel Heidi Klum, Ex-Spice-Girl Melanie Brown, Musikjournalist Howard Mandel und Got-Talent-Gründer Simon Cowell waren begeistert von der kleinen Angelica Hale. Die 9-Jährige präsentierte vor der Jury den Song „Girl on fire“ von Alicia Keys. Simon Cowell sah während der Darbietung der kleinen Stimmgewalt ziemlich nachdenklich aus - ob er sich über das musikalische Talent genauso sprachlos ist wie die Internet-User? 

Denn die feiern die kleine Sängerin im Netz: Allein auf Facebook sammelte der Mitschnitt von Angelica Hale über 40 Millionen Views sein. Mehr als 1,5 Millionen User teilten den Beitrag - die Reaktionen waren durchweg positiv. Inzwischen hat sie bereits eine eigene Facebook-Seite mit mehr als 237.000 Followern. 

Der Auftritt bei der US-Castingshow hat dabei nicht nur Eindruck bei ihren Fans hinterlassen - dieser Moment hat auch ihr Leben verändert. Sie selbst sagt in einem Facebook-Post: „Glaube immer an dich selbst und sei dir bewusst, dass du deine Träume erreichen kannst, wenn du daran arbeitest und nicht aufgibst.“

nm

Unser E-Mail-Newsletter

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pauline (8) erleidet allergischen Schock durch Raupen – Bürgermeister zeigt sich selbst an

Pauline (8) erleidet allergischen Schock durch Raupen – Bürgermeister zeigt sich selbst an

DWD: Gewitter und Unwetter halten Deutschland weiter im Griff

DWD: Gewitter und Unwetter halten Deutschland weiter im Griff

Geiselnahme in Paris ist beendet: Täter verhaftet, Opfer in Sicherheit

Geiselnahme in Paris ist beendet: Täter verhaftet, Opfer in Sicherheit

Faustgroße Hagelkörner und viel Regen

Faustgroße Hagelkörner und viel Regen

Auto prallt gegen Bus: 18-Jährige stirbt - Zahlreiche Jugendliche verletzt

Auto prallt gegen Bus: 18-Jährige stirbt - Zahlreiche Jugendliche verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren